PETIT Universität Kassel

Sorry, es wurde keine Aktivität gefunden. Bitte versuchen Sie einen anderen Filter.

PRIVATER KURS
  • PRIVAT
  • 10 Tage

Beteiligte Fachgebiete:

Wissensverarbeitung (Knowledge & Data Engineering)

Das Fachgebiet Wissensverarbeitung (Knowledge & Data Engineering) beschäftigt sich mit der organisatorischen und technischen Unterstützung von Wissensprozessen im WWW. Wir arbeiten an dem allgegenwärtigen Web (Ubiquitous Web), in dem das benutzergenerierte Wissen des Web 2.0 und Beobachtungen der räumlich-zeitlichen und sozialen Umwelt der Anwender integriert, mit Methoden der Wissensentdeckung angereichert, und im Semantic Web formalisiert werden, um Anwendungen anbieten zu können, die den Mensch in all seinen Lebensbereichen umfassend unterstützen.

Mehr über das Fachgebiet Wissensverarbeitung: www.kde.cs.uni-kassel.de

Regelungs- und Systemtheorie

Das Fachgebiet Regelungs- und Systemtheorie untersucht in der Forschung vorrangig Methoden zur Analyse, Regelung, Steuerung und Optimierung von mathematisch modellierten Systemen, die durch eine oder mehrere der folgenden Eigenschaften gekennzeichnet sind:
- gemischt kontinuierlich-diskrete (hybride) Dynamiken,
- verteilte Strukturen mit Kommunikationskomponenten,
- hierarchischer Aufbau mit mehreren Entscheidungsebenen,
- Dynamiken mit Unsicherheiten, Zeitvariabilität oder Unteraktuierung.

Mehr über das Fachgebiet Regelungs- und Systemtheorie: www.uni-kassel.de/eecs/control

 

Informationen zum Studium der Eletrotechnik/Informatik: www.uni-kassel.de/eecs/studium

Weitere Videos aus dem Fachbereich: www.youtube.com/UniKasselEEC

Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Universität Kassel - Impressum